Nord oder Südthailand – die 6 groessten Unterschiede

Nord oder Südthailand – die 6 groessten Unterschiede

Viele Menschen denken, dass es überall in Thailand gleich ist, besonders wenn Sie noch nie dort waren. Das Land ist jedoch in zwei sehr unterschiedliche Regionen aufgeteilt, von denen jede ihre eigenen Besonderheiten aufweist. Um die Unterschiede zwischen den nördlichen und südlichen Gebieten Thailands vollständig zu verstehen, sind hier ein paar Unterschiede aufgeführt.

1. Essen

Thailändisches Essen aus dem Norden heißt Isaanfood oder Lanna. Meistens sind diese Gerichte nur im Norden Thailands zu finden. Ein Hauptgericht in dieser Region ist der gedämpfte klebrige Reis, der oft mit grüner oder roter Chili-Sauce kombiniert wird. Eines der bekanntesten Gerichte, das klebrigen Reis verwendet, ist Som Tum, auch Papayasalat genannt. So weit von den Küsten entfernt werden Sie kaum Meeresfrüchte finden.

Wer thailändische Meeresfrüchte mag, muss sich keine Sorgen machen. Sie finden diese überall in Zentral und Südthailand. Die Aromen dieser Region sind scharf und haben etwas mehr Kick als die im Norden. Die Einheimischen und Touristen bevorzugen Gerichte wie Tom Som Pla Krabok (süß-saure Fischsuppe), Gaeng Tai Pla (eine Art Fischcurry) und Khao Yum (eine Mischung aus Gemüse und Reis).

2. Aktivitäten

Im Norden Thailands können Sie tief in die Kultur eintauchen und Sehenswürdigkeiten anschauen. Es gibt unberührte Dörfer und glitzernde Tempel. Sie können durch die Wälder und den Dschungel des Landes wandern. Hier finden Sie auch eine Reihe von Elefantenschutzgebieten.

Für diejenigen, die einen Strandurlaub oder ein Leben am Sandstrand suchen, ist Südthailand genau das Richtige. Die Region verfügt über die typischen touristischen Zentren. Es gibt jedoch auch viele ruhige Strände für entspannte und ruhige Tage am Strand.

3. Wetter

Das Wetter in Thailand ist ziemlich gleichmäßig, aber es gibt ein paar wichtige Unterschiede. Während der kühlen und trockenen Jahreszeit, der besten Zeit für einen Besuch, ist der Norden Thailands am frühen Morgen und in der späten Nacht ziemlich kalt. Die heiße Jahreszeit ist extrem heiß und fast unerträglich. Im Süden kühlt es nachts weniger ab.

Dann gibt es die Regenzeit, die von Juli bis Oktober stattfindet. In dieser Zeit fällt im Süden Thailands deutlich mehr Regen als im Norden. Wenn Sie die kleinen Wetterunterschiede kennen, können Sie Ihre Reise besser planen und tagelange Regengüsse vermeiden.

4. Preise

Diejenigen, die nach Thailand ziehen möchten, werden feststellen, dass die Lebenshaltungskosten günstiger sind als in vielen anderen Ländern. Die Erschwinglichkeit von Wohnungen unterscheidet sich jedoch je nach Region und Städten. Im Allgemeinen ist Nordthailand billiger, aber es gibt einige Orte in Südthailand, die auch sehr günstig sind. Regionen wie Hua Hin haben günstige Häuser. Wenn Sie einen angenehmen, aber erschwinglichen Urlaub verbringen möchten, können Sie überall in Thailand eine wunderbare Zeit verbringen.

5. Gesundheit

Gesundheit ist für viele Besucher kein großes Problem. Touristen und auch Auswanderer sollten jedoch beachten, dass während der Regenzeit das Risiko des Dengue Fiebers ihren Höhepunkt erreicht. Besonders im Norden besteht ein erhöhtes Risiko, denken Sie also daran Mückenspray zu verwenden und sich so zu schützen.

6. Nachtleben

Wenn Sie nach einem pulsierenden Nachtleben suchen, ist der Norden nicht die beste Wahl, obwohl es auch in Chiang Mai ein tolles Nachtleben gibt. Die Bars in Chiang Mai schließen normalerweise um Mitternacht, obwohl es einige gibt, die bis 02:00 Uhr geöffnet sind. In der Region gibt es zahlreiche Restaurants, Clubs und Nachtbasare, aber Sie werden nicht die ganze Nacht geöffnet haben.

Auf den Inseln des Südens finden Sie die Partyverrückten Bars und Clubs. Orte wie Phuket, Koh Phangan und Koh Samui sind bekannt dafür, dass das Nachtleben pulsiert, bis in die frühen Morgenstunden.

Norden oder Süden?

Ein Besuch oder ein Umzug nach Thailand ist eine einzigartige Erfahrung. In jede Region des Landes zu reisen, wird ein Abenteuer sein. Wenn Sie die Unterschiede zwischen dem Norden und dem Süden kennen, können Sie Ihre Reise mit etwas mehr Wissen besser planen. Beide Regionen bieten Spaß und Spannung – unterscheiden sich jedoch stark!

img

HHPPChris

Zusammenhängende Posts

Tips um die richtige Immobilie in Hua Hin zu finden

Planen Sie eine Reise nach Thailand, wissen aber nicht, wo Sie Ihre Zeit verbringen sollen? Lesen...

Weiterlesen
HHPPChris
durch HHPPChris

4 Gründe warum Sie einen Anwalt beim Immobilienerwerb benötigen

Der Kauf von einer Immobilie in Thailand kann ein kompliziertes Unterfangen sein - vor allem, wenn...

Weiterlesen
HHPPChris
durch HHPPChris

Was Sie über den Kauf eines Neubaus wissen müssen

Der Kauf eines Neubaus in Hua Hin ist überraschend günstig und hat viele Vorteile gegenüber dem...

Weiterlesen
HHPPChris
durch HHPPChris

Treten Sie der Diskussion bei